Donnerstag, 14.02.2019

Was ist Glück?

Was ist Glück? Diese Frage beantworten wir (der Kurs 13DS2, Tanja Bornhütter) schauspielerisch am kommenden Mittwoch ab 19.00 Uhr in der Aula.
Wir freuen uns auf Sie!




Montag, 11.02.2019

Märchentafel - die unerzählte Geschichte

(cf)




Sonntag, 10.02.2019

VarieFuture - You Decide

Mit Spannung erwartet, nun ist es endlich bekannt - das Motto des diesjährigen Varieté lautet VARIEFUTURE - YOU DECIDE. Dalina Schick, Moritz Müller und Felix Düber werden als Moderatoren durch den Abend leiten, der in den nächsten Wochen von den 12er gestaltet und vorbereitet wird. Alle Schüler, die am Programm mitwirken möchten mit einem Sketch, einem Tanz, einem kleinen Theaterstück, sind herzlich eingeladen und können sich jederzeit an die 12er wenden.

Eine Galerie, in der alles, was an Fotos zum VarieFuture kommen wird, zeigt, wurde nun eröffnet:  VarieFuture 2019.




Samstag, 09.02.2019

Nachgeniessen

Solche traumhaften Bedingungen hatten die Teilnehmer der Skifahrt 2019.  




Samstag, 09.02.2019

Vorletzter Tag in Afrika

Gestern war unsere Reisegruppe in der Gedenkstätte Nyamata, einer Kirche, in der während des Genozids mehrere Tausend Menschen ermordet worden sind, die dort Schutz gesucht hatten (hierzu kein Bild in der Galerie; der Genozid fand April-Juli 1994 statt - damals tötete die Hutu-Mehrheit innerhalb von 100 Tagen fast 75% der Tutsi-Minderheit. Schätzungen gehen von 800.000 bis 1 Millionen Toten aus).
Danach machte sie Bekanntschaft mit einem Neubaugebiet des modernen Ruanda.

Reise nach Ruanda  




Donnerstag, 07.02.2019

Safari

Kurz vor Ende der Reise stand heute eine Safari durch den Akagera Nationalpark auf dem Programm. 6 Stunden lang wurden wilde Tiere aus unmittelbarer Nähe beobachtet. Am Ende des Tages ging es dann in einer 4-stündigen Fahrt zurück nach Kigali. 

Fotos von der Safari finden sich in der Galerie: Reise nach Ruanda.  




Donnerstag, 07.02.2019

Märchentafel - die unerzählte Geschichte

Unsere Aufführung rückt immer näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In wenigen Tagen ist es so weit.

Bist du bereit, den düstereren Teil des Märchenwaldes und seiner Bewohner kennenzulernen?

Finde es heraus am 18.02.2019 um 19.30 Uhr! (cf) 




Mittwoch, 06.02.2019

Ungeahntes Talent

Auf der Eisbahn in Diez zeigten sich auf einmal ungeahnte Talente. 

mehr




Mittwoch, 06.02.2019

Auf dem Weg nach Akagera

Am gestrigen zweiten Tag an der Groupe Scolaire Muhura nahmen unsere Reisenden am Unterricht teil, probten dann weiter in Workshops Tanz und Trommeln und präsentierten schließlich das Gelernte. Außerdem brachten sie den ruandischen Gastgebern den Disco Fox bei.
Danach wurden Kontaktdaten ausgetauscht, ein Abschiedsbild gemacht und der Besuch an unserer Partnerschule war beendet.
Heute geht die Reise in Richtung Akagera und morgen geht es zur Safari.

Wie immer finden sich nun in der Galerie Eindrücke des gestrigen Tages: Reise nach Ruanda. Wer sie im August kennengelernt hat, als sie bei uns waren, wird BTC, Grace und Samuel in der Galerie unschwer erkennen. Sie haben ihre Abschlussprüfungen geschafft und warten nun auf die Ergebnisse.




Mittwoch, 06.02.2019

Guten Morgen!

Auch wenn wir morgens sehr früh beginnen mit der ersten Stunde, so bietet sich doch hin und wieder Spektakuläres beim frühen Blick aus dem Fenster. (Foto: lic)

 




Dienstag, 05.02.2019

Wiedersehen in Muhura

Sie erinnern sich? Im letzten August? 
Charles Bazambanza, der Leiter der Austausch-Gruppe an der Groupe Scolaire Muhura, weilte mit seinem Schulleiter und Schülern bei uns. Gestern gab es ein frohes Wiedersehen.
Nach einer herzlichen Begrüßung bekam jeder unserer Schüler einen Schüler der Groupe Scolaire zugeteilt, der ihm das ganze Gelände zeigte und den ganzen Tag begleitete und immer zur Verfügung stand. 
Der Computerraum wurde besichtigt (wir berichteten kürzlich über unsere Spenden), es wurde getanzt, getrommelt, aber auch Hand angelegt beim Bau eines neuen Schlafsaales. Abends ging es dann wieder auf den Heimweg in die Unterkunft.
Heute kommt der zweite Tag an unserer Partnerschule. Wir werden berichten.

Wie immer finden sich nun in der Galerie Eindrücke des gestrigen Tages: Reise nach Ruanda.  





Montag, 04.02.2019

Skifahrt 2019

Bereits vergangenen Freitag kehrten die Teilnehmer der kooperativen Skifahrt von der August-Sander-Schule und unserem Gymnasium wohlbehalten wieder zurück.  




Montag, 04.02.2019

Elternsprechtag

Am 21. Februar 2019 findet der ganztägige Elternsprechtag statt. Schriftliche Einladungen und der Raumplan wurden dieser Tage an unsere Schüler verteilt. Hier stellen wir Ihnen beides auch als Download (pdf-Dateien) zur Verfügung:

Einladung Elternsprechtag 21.2.2019

Raumplan Elternsprechtag 21.2.2019 

 




Sonntag, 03.02.2019

Root Foundation

Die Tage vergehen wie im Fluge. Gestern sah man den Ndaba-Wasserfall auf dem Weg von Kibuye nach Kigali, bestaunte selbstgebaute Roller und lernte städtisches afrikanisches Leben bei einer Führung durch Kigalis Stadtteil Nyamirambo kennen.
Heute, am bereits 9. Tag der Reise, besuchten unsere Reisenden die Root Foundation, ein Straßenkinderprojekt in Kigali. Dort lernten sie traditionellen ruandischen Tanz und gaben selbst ein Ständchen. Danach fuhren sie nach Kayonza und starten morgen vor dort aus nach Muhura, um dort unserer Partnerschule einen Besuch abzustatten.

Die Fotos der letzten beiden Tage finden sich in der Galerie: Reise nach Ruanda.  




Donnerstag, 31.01.2019

Märchentafel - die unerzählte Geschichte

 

Was wird sie uns wohl von den Märchen erzählen?

Finde es heraus am 18.02.2019 um 19.30 Uhr! (cf)




Mittwoch, 09.01.2019

Anmeldetermine 5er und MSS

Die Anmeldetermine für die neuen 5ten Klassen und die MSS (Oberstufe) sind nun online: Anmeldung.

Bitte beachten Sie, dass für die Anmeldung in der MSS vorab ein Termin vereinbart werden muss.  




Sonntag, 16.12.2018

Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“ – Einsendeschluss verschoben!

Ich möchte hiermit noch einmal an den Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“ zum Thema „ZAUBERmaler“ für die Klassen 5-10 erinnern.

Der Einsendeschluss ist auf den 13.03.2019 verschoben worden, so dass sowohl die Weihnachtsferien als auch die Winterferien für die Durchführung der Experimente genutzt werden können.

Natürlich können die Arbeiten auch früher abgeschickt oder bei mir bis zum 08.03.2019 abgegeben werden. Vergesst aber nicht Euch vorher anzumelden!
Für interessierte Schülerinnen und Schüler hier noch einmal die Internetadresse, unter der man die Unterlagen herunterlade kann: http://leben-mit-chemie.bildung-rp.de
Bei Fragen stehe ich Dir und auch Deinen Eltern gerne zur Verfügung: melanie.wienberg@westerwald-gymnasium.de

Macht mit, es macht immer sehr viel Spaß!

Melanie Wienberg



zum News-Archiv