Mittwoch, 01.04.2020

Klasse 6.1 gestaltet "Schöpfung im Schuhkarton" während der Zeit der Schulschließung

 

Schöpfung im Schuhkarton -

so lautete der Arbeitsauftrag für die 6.1 im Fach Evangelische Religion. 
Dabei sollte entweder die Schönheit der Schöpfung dargestellt werden oder ihr Bedrohtsein. Dass die Schöpfung in Form eines Virus nun uns Menschen so massiv bedroht, ist im Moment unser aller Erfahrung. 
Dennoch lässt sich vielleicht gerade jetzt bei schönem Frühlingswetter entdecken, wie wunderbar sich die Natur uns präsentiert. Und auf der anderen Seite dürfen wir nicht vergessen, dass uns die Probleme etwa des Klimawandels nach wie vor beschäftigen werden. 
Vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler der 6.1, die offensichtlich mit viel Freude und Kreativität bei der Sache waren! 

Martin Gerhards

mehr




Dienstag, 31.03.2020

Hausaufgaben

Unsere Schülerinnen und Schüler schicken uns momentan in ungekannten Mengen ihre Lösungen der inzwischen über 1000 Arbeitsaufträge, die über diese Homepage zur Verfügung gestellt werden. Leider ist es uns Lehrern aufgrund der gigantischen Menge nicht immer möglich, auch eine Rückmeldung zu geben - wir bitten um Nachsicht.
Eine Schülerin einer siebten Klasse hat einen wunderschönen Text verfasst im Rahmen einer Hausaufgabe, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen - ein schönes Beispiel, wie man in dieser Zeit trotz allen Einschränkungen den Mut nicht verlieren braucht.

Die Dinge, die abgesagt worden sind:

Die Schule wurde abgesagt
Meine Hobbys wurden gestrichen
Ich kann keine Freizeitaktivitäten mehr machen
Wir dürfen nicht mehr mit Einkaufen
Wir müssen im Dorf bleiben, also sprich "isoliert" leben im Dorf

Die Dinge, die nicht abgesagt wurden:

Die Jahreszeiten kommen und jede hat ihre Besonderheit
Mein Lachen ist nicht abgesagt oder verboten
Ich darf mich wenigstens mit einer Freundin treffen
PC, den Strom haben sie noch nicht abgeklemmt
Wir haben mehr Zeit mit der Familie
Ich kann mich mehr auf mich konzentrieren

Anderes:

Seit weniger Autos, Flugzeuge oder Schiffe fahren, haben wir nur noch gutes Wetter, strahlenden Himmel und eine viel bessere Landschaft. Ich finde, in allem Schlechten muss man auch das Gute sehen.





Dienstag, 31.03.2020

Elternbrief Ferienbetreuung

Liebe Eltern,

bereits in der dritten Woche darf an den Schulen kein Regelunterricht stattfinden. Bis heute haben Sie die Betreuung Ihrer Kinder zu Hause vollständig selbst sicherstellen können. Die Notbetreuung in der Schule musste bisher von keinem Schüler in Anspruch genommen werden. Für Ihren persönlichen Einsatz und Ihr Engagement bei der Bewältigung der durch die Corona-Pandemie verursachten aktuellen Situation sind wir Ihnen sehr dankbar.

Die zurzeit notwendig gewordene andere Art des Unterrichtens und Lernens, die für alle neu und ungewohnt ist, wird von allen Beteiligten erfreulich gut angenommen. Auch dafür ein herzliches Dankeschön an die gesamte Schulgemeinschaft.

Wie unsere Bildungsministerin, Frau Dr. Stefanie Hubig, zu Beginn der Woche mitteilte, werden die rheinland-pfälzischen Schulen auch während der Osterferien in begründeten Fällen eine Notbetreuung in der Schule aufrechterhalten.

Wenn Sie in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine Betreuung Ihrer Kinder gewährleisten können, bitten wir Sie um eine schriftliche Mitteilung bezüglich Ihres Betreuungsbedarfs noch vor Beginn der Osterferien. In begründeten Ausnahmefällen kann Ihr Kind auch bei kurzfristiger Nachmeldung zur Notbetreuung kommen. Erforderlich ist in diesem Fall unbedingt eine schriftliche (E-Mail reicht: sekretariat@westerwald-gymnasium.de) oder telefonische Anmeldung über das Sekretariat (02681-2081) am Vortag bis spätestens 12:00 Uhr. Eine Betreuung von Schülern mit akuten Infekten ist ausgeschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Schule eine Notbetreuung vor Ort nur auf der Grundlage der rechtzeitig erfolgten Bedarfsmitteilungen einrichten kann.

Mit freundlichen Grüßen vom Westerwald-Gymnasium

Karl-J. Müller
Schulleiter

 




Sonntag, 29.03.2020

Der Abiturjahrgang 2020

Soeben erfahren wir, dass es doch ein Gruppenfoto aller Abiturienten dieses Jahrgangs gibt: Als hätten sie es geahnt, haben unsere Abiturienten Ende Januar ein Gruppenfoto gemacht. Gerne und voller Stolz präsentieren wir hier nun also auch im Bild unsere Abiturienten 2020!

Ein Dank an unsere nunmehr Ehemalige Hannah Bellgardt (Abitur 2020) fürs Schicken des Fotos! 

 




Freitag, 27.03.2020

Liebe (Mit-) Abiturienten des Jahrgangs 2020,

 

heute, am Freitag, 27. März 2020, um 15:00 Uhr wäre "normalerweise" unser A

biturgottesdienst gewesen.

Aber was ist in Zeiten der Corona-Pandemie noch "normal"?
Wir - das Vorbereitungsteam für den Abitur-Gottesdienst wollen Euch zumindest die szenische Lesung, die Ansprache und unsere Fürbitten zuschicken. Jetzt erst recht!

Wenn Ihr Euch also geschätzte 25 Minuten Zeit nehmt, dann könnt Ihr die drei Anhänge öffnen und in der entsprechenden Reihenfolge lesen: Abitur 2020 - Der virtuelle Gottesdienst.

 




Mittwoch, 25.03.2020

Der Schulelternbeirat gratuliert

  




Mittwoch, 25.03.2020

Alles Gute!

 

 




Dienstag, 24.03.2020

Abitur!!!

Mit Stolz und Freude verkünden wir, dass in diesem Jahrgang 107 Abiturientinnen und Abiturienten ihre ordentlichen Abiturprüfungen mit Erfolg absolviert haben. Es sind dies:


Wir gratulieren euch von Herzen und wünschen euch einen guten Start in euer neues Leben nach dem Abitur!
Lasst euch nicht grämen davon, dass unter den momentan schweren pandemischen Bedingungen leider keine offizielle Abiturfeier stattfinden kann. Euch kann niemand mehr nehmen, dass ihr eure erste Lebensphase, die Absolvierung der Schulausbildung, mit Erfolg bestanden habt.
Seid stolz auf euch und schreitet wohlgemut voran in euer neues Leben!





Freitag, 20.03.2020

Konzert fällt aus

Das für den 1.4.20 geplante Konzert des Fachbereichs Musik fällt im Zuge der Schulschließung aus.

 




Dienstag, 17.03.2020

Aufgaben für die unterrichtsfreie Zeit

Während der wegen des Corona-Virus unterrichtsfreien Zeit sind die Schulen gehalten, Ihren Schülerinnen und Schülern Lernangebote zu machen. An unserer Schule geschieht dies durch Wochenaufgaben im Umfang der ausfallenden Stunden, die im Menü links unter "Aufgaben" im Format PDF heruntergeladen werden sollen. Falls Aufgaben für ein Fach oder für einen Kurs noch fehlen, bitte täglich überprüfen, ob diese inzwischen nachgereicht worden sind.

Die Aufgaben-Seiten sind mit dem gleichen Login gesichert wie der Vertretungsplan.




Freitag, 13.03.2020

Die Schule schließt

Liebe Eltern, Schüler und Kollegen,

wie vom Bildungsministerium heute Vormittag bereits angekündigt, hat die Ministerpräsidentin Dreyer heute um 16:30 Uhr offiziell bekannt gegeben, dass die Schulen ab Montag, 16.03.2020, geschlossen bleiben, um die Verbreitung des Coronavirus möglichst verlangsamen zu können.
Ab Montag, 16.03.2020, werden wir Sie über die Schulhomepage informieren, wie die Schüler von ihren Fachlehrern während der Ausfallzeit mit Aufgaben versorgt werden können, damit die Folgen des Unterrichtsausfalles gering bleiben.
Bitte besuchen Sie unbedingt in regelmäßigen Abständen die Schulhomepage.

Sobald uns weitere Informationen erreichen, werden wir diese auf der Homepage veröffentlichen.

Das Lehrerkollegium trifft sich am Montagmorgen um 8.00 Uhr in der Schule IM FORUM zur Dienstbesprechung.

Hinweis für die Jahrgangsstufe 13:
Die mündlichen Prüfungen werden nach jetzigem Stand wie geplant am Montag und Dienstag, 23. und 24. März 2020, stattfinden.
Leider kann die Entlassungsfeier der Abiturienten nicht in der geplanten Form stattfinden und muss daher abgesagt werden.
Für die Übergabe der Abiturzeugnisse werden wir spätestens an den Tagen der mündlichen Prüfungen eine Alternative bekannt geben.

Wir bitten alle Mitglieder der Schulgemeinschaft um Verständnis für die schwierigen Umstände und bitten Sie, alles Ihnen Mögliche zu unternehmen, um die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen zu helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Karl-J. Müller
(Schulleiter)




Montag, 09.03.2020

Endlich auch am D-Gebäude!!!

Sie ist schon in den täglichen Gebrauch überführt worden - zu Beginn jeder Pause sprinten viele SchülerInnen zu ihr und das Spielen kann beginnen. 
Seit kurzem steht auch im Schulhof des Gebäudes D eine eigene Tischtennisplatte, die rege frequentiert wird.
Ein großer Dank an den Förderverein, der sie für unsere Schüler finanziert hat!

 

 




Montag, 09.03.2020

II. Elterninfo Corona-Virus

II. Elterninfo Corona-Virus (pdf-Download) 

 




Dienstag, 03.03.2020

Zum Corona-Virus

Download Elterninfo Corona-Virus (pdf)

 




Sonntag, 09.02.2020

Hinweis

Liebe Schüler,

habt ihr schon die Seiten der Berufsorientierung unserer Homepage in Augenschein genommen?
Der für die Berufsorientierung zuständige Studiendirektor Ralf Schönbach hat hier wichtige Informationen zu diesem Thema auf engstem Raum zusammengestellt: Hinweise auf Informationstage von Universitäten oder der Handwerkskammer, Ausbildungsmöglichkeiten und viele weitere Informationen, die hilfreich für die Zeit nach der Schule sein können.

Mit einem Klick auf das Foto seid ihr da: 

 

 




Samstag, 08.02.2020

Das Geheimnis ist enthüllt!!!

VARIE-U.S.

Make Varieté great again 2020

So lautet das Motto des diesjährigen Varietés, organisiert von unserem Jahrgang 12.

 

Fotos der gestrigen Präsentation finden sich nun in der neu eröffneten Galerie:  
Varieté 2020.

 



zum News-Archiv