Freitag, 18.06.2021

Neuer Hygieneplan

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die erste Woche im Regelbetrieb liegt nun fast hinter uns und ist aus meiner Sicht sehr erfreulich verlaufen – hierfür vielen Dank für die Disziplin!

Ab Montag, 21.06.2021, gilt an Schulen in Rheinland-Pfalz ein neuer Hygieneplan (9. Fassung, siehe Info/Download>Corona). Dieser Hygieneplan ist die Anpassung bestehender Vorschriften an die erfreulicherweise niedrigen Inzidenzzahlen und betrifft insbesonders die Maskenpflicht im Schulbetrieb. Die neue „Maßzahl“ ist dabei eine Inzidenz von 35.
Komprimiert legt der neue Plan u.a. folgende Regelung fest:

Die Pflicht des Tragens eines MNS (Mund-Nasen-Schutz) besteht lediglich im gesamten Schulgebäude, bis der Platz im Unterrichtsraum eingenommen wurde – im Freien (also in den Pausen) und während des Unterrichts am Platz besteht diese Verpflichtung nicht.

Nicht nur wegen der momentan vorherrschenden Temperaturen finde ich diese Vorgaben sehr erfreulich, haben doch auch die Testungen zu dieser Entwicklung positiv beigetragen.
Dennoch sollten wir bei aller Euphorie weiterhin sensibel mit der Gesamtsituation umgehen und Abstände einhalten, wo dies möglich ist, um uns und andere nicht zu gefährden.

Solltet Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, den MNS weitertragen wollen, so dürft Ihr dies selbstverständlich. Die Testpflicht bleibt jedoch weiter bestehen.

Ich wünsche der gesamten Schulgemeinschaft einen reibungslosen Verlauf der letzten Unterrichtswochen.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Schnare
(Schulleiter)

 




Mittwoch, 16.06.2021

VarieLIVE 2021 – Sei dabei!

Nach einiger Vorbereitung können wir nun endlich verkünden:

Das Varieté 2021 findet statt!

Es steht ganz unter dem Motto 

 

Doch dieses Jahr wird das Varieté nicht wie gewohnt in der Aula der Schule stattfinden, sondern kann entspannt von Zuhause aus geschaut werden, denn es wird als Livestream veranstaltet. Die Beiträge werden hierzu im Voraus aufgezeichnet und live moderiert.
Mit der Hilfe von euch SchülerInnen und auch den LehrerInnen hoffen wir, auch das diesjährige Varieté, trotz aller Einschränkungen, wieder vielfältig gestalten zu können.
Jede/r SchülerIn, sowie alle LehrerInnen der Schule haben die Möglichkeit, ein Teil des VarieLIVE zu werden.

Wir hoffen, dass ihr und Sie diese Möglichkeit nutzt und uns bei unserer Idee unterstützt, und freuen uns auf kreative Beiträge, egal ob es sich hierbei um Sketche, Musikbeiträge, Videos oder andere Beiträge handelt.

Wer sich für einen Beitrag anmelden möchte, muss nur das dafür vorgesehene Formular ausfüllen. Zusätzlich muss auch ein Datenschutzformular für jede DarstellerIn abgegeben werden. Beide Formulare sind auch im Info/Download Bereich zu finden.
Anmeldungen können wie gewohnt über die Varieté Box (der Fotoapparat!) in der Pausenhalle oder per Mail an varielive@gmail.com, abgegeben werden.

Wir hoffen auf euer und Ihr Interesse, viele Beiträge und vor allem Unterstützung, damit das Varieté auch in diesem Jahr stattfinden kann. Nutzt bzw. nutzen Sie die Möglichkeit, um Teil von etwas, was es so bis jetzt noch nicht gab, zu werden!

Bei Fragen schreibt/schreiben Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen oder an varielive@gmail.com.

Das Varieté-Team

 




Mittwoch, 16.06.2021

Schulbuchausleihe

Bitte beachten, dass die Frist für die Anmeldung zur erneuten Ausleihe bis zum 21. Juni 2021 läuft. 

Unter Info/Download > Aktuelles finden sich allgemeine Informationen zur Schulbuchausleihe gegen Gebühr.

Die entsprechenden Freischaltcodes wurden unseren SchülerInnen im Präsenzunterricht verteilt. Insofern SchülerInnen nicht anwesend waren, wurden sie per Post zugeschickt.





Dienstag, 15.06.2021

Erneute Vollsperrung der K35





Sonntag, 13.06.2021

Zum Start des Regelbetriebs

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag geht es endlich wieder zurück in den im Amtsdeutsch genannten Regelbetrieb. Endlich haben wir wieder die Möglichkeit, gemeinsam mit der gesamten Schulgemeinschaft durch den Schulalltag zu gehen und mehr Normalität zurückzugewinnen. Die Zeit seit dem 18. Dezember 2020 war sehr lang und für uns alle äußerst belastend. Auch wenn wir bis zum Schuljahresende noch mit Einschränkungen (Maske, Tests, Abstand) leben müssen, so ist dies doch der richtige Schritt.
Freut euch auf eure Klassenkameradinnen und –kameraden, auf das Miteinander, die Pausengespräche … kurz: genießt diese Zeit!
Alle Lehrerinnen und Lehrer, die SV und die Schulleitung stehen euch bei Problemen oder Gesprächsbedarf jederzeit gerne zur Verfügung – sprecht sie bitte im Bedarfsfall an.

Liebe Eltern,

ich danke auch Ihnen nochmals recht herzlich für die Unterstützung Ihrer Kinder in den letzten Monaten. Für alle war diese Zeit nicht einfach und das ein oder andere Mal sicher auch frustrierend. Nun gehen wir der Normalität wieder ein großes Stück entgegen.
Bitte nutzen Sie gerade in den kommenden Wochen die Möglichkeit, in der vergangenen Zeit entstandene Probleme ihrer Kinder mit den Klassenleiterinnen und –leitern zu besprechen – gemeinsam werden wir sicher Lösungen im Sinne Ihrer Kinder finden.

Mit den besten Wünschen für die kommenden Wochen verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Heiko Schnare
(Schulleiter)

 




Freitag, 11.06.2021

Was war da los?

 

Eine Galerie mit der Erklärung und größeren Bildern findet sich hier: Theatergeschichte des DS 11.

 




Samstag, 05.06.2021

Varieté 2021




Donnerstag, 03.06.2021

Eine Woche Wechselunterricht beider Gruppen, dann voller Präsenzunterricht ab 14.6.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich hoffe, dass ihr/Sie eine angenehme Pfingstzeit hatten und das schöne Wetter ein wenig genießen konntet/konnten.
Wie ihr/Sie sicher schon der Presse entnommen habt/haben, starten wir bereits ab dem 14.06.21 im „Volllastbetrieb“ (siehe Elternschreiben des Ministeriums vom 1.06.21 unter Info/Download>Corona). Ich freue mich sehr, dass somit wieder mehr Normalität in den Schulalltag einzieht und wir gemeinsam dieses Schuljahr beenden können.
Damit alle SuS in etwa gleiche Voraussetzungen zum Start bekommen, haben wir uns dazu entschieden, die kommende Schulwoche etwas anders als ursprünglich geplant zu gestalten:

Von Mo (07.06.) bis Mi (09.06.) kommt die A-Gruppe, am Do (10.06.) und Fr (11.06.) die B-Gruppe in den Wechselunterricht.
Hierdurch erhalten wir die Möglichkeit, alle SuS vor Beginn der „Volllast“ zu testen und auf die gemeinsamen Wochen vorzubereiten.
Geplant ist dabei ein Test am Montag (A) und einer am Do (B), ab dem 14.06. erfolgen die beiden wöchentlichen Testtermine nach bekanntem Ablauf. Bestehende Regelungen für Klassen-/Kursarbeiten behalten Bestand.

Sollte es durch diese Veränderung zu Problemen der häuslichen Betreuung kommen, bieten wir weiterhin eine Notbetreuung an. Melden Sie Ihr Kind dazu aber bitte unbedingt spätestens einen Tag vorher über das Sekretariat an.

Ich hoffe, dass diese Vorgehensweise auf Ihre Zustimmung trifft und wünsche Ihnen noch schöne „Restferien“.

Heiko Schnare
Schulleiter

 




Freitag, 21.05.2021

Schulbuchlisten

Die Schulbuchlisten stehen jetzt in aktueller Version zur Verfügung (Info/Download>Sonstiges oder Unterricht>Schulbuchlisten).

 




Montag, 17.05.2021

Corona - wie geht es weiter

Liebe Eltern und SchülerInnen,

vom Ministerium haben wir nun einen Eltern- und Schülerbrief (Elternbrief 17_5_21) erhalten, der die weitere Vorgehensweise in Sachen Corona und Schule mitteilt. Er steht ab sofort zum Download unter Info/Downloads zur Verfügung.

 



zum News-Archiv