Alte Inselkarten aus der Flaschenpost

Die Klassen 5.1, 5.2, 5.3 und 5.4 (Tanja Loderhose) haben nach einer Fantasiereise ihre Vorstellungen einer gefundenen Schatzkarte in einer Flaschenpost zeichnerisch umgesetzt. Die Beschaffenheit der Landschaft wurde mit den entsprechenden grafischen Mitteln detailliert dargestellt. 

Dann sollten auf den Karten "Spuren der Zeit" sichtbar gemacht werden. Kaffee, Tee und allerlei weiteren Spuren wie Fingerabdrücke und Flecken verleihen den Karten die nötigen Altersspuren.

Inselkarten

LeonPlett5.1.JPG