Klassenfahrt der Klassen 6.1 und 6.2 nach Oberwesel

Vom 06.09. bis zum 08.09.2021 waren wir, die Klassen 6.1 und 6.2, begleitet von Frau Marhold und Herrn Hohndorf sowie von Frau Neitzert und Herrn Klein gemeinsam auf Klassenfahrt in Oberwesel.
Wir sind mit dem Reisebus von Altenkirchen nach Oberwesel gefahren, wo wir am Mittag angekommen sind. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, ist die 6.1 schwimmen gegangen, während die 6.2 ein Eis in der Stadt genoss. Auch erkundeten wir die Schönburg, direkt neben der Jugendherberge.
Den Abend ließen wir bei kleineren Spielen auf den Zimmern oder beim Fußball ausklingen.
Am nächsten Tag stand dann eine große Wanderung zur Burgruine Rheinfels vorbei an den schönsten Ausblicken auf das Welterbe „Oberes Mitterheintal“ auf dem Programm. Dabei genossen wir neben dem traumhaften Blicken auf die Loreley und den Rhein insbesondere auch die alten Mauern und dunklen Gänge der Ruine Rheinfels, was für die lange Wanderung entschädigte.
Den Abend ließen wir alle gemeinsam beim Stockbrotfeuer ausklingen, bevor es am nächsten Morgen leider schon wieder zurück nach Altenkirchen ging.

Naomi Bayer und Lilly Heer
(Klasse 6.2)

 

Klassenfahrt der Klassen 6_1 und 6_2

Klassenfahrt 6_2  07.jpg
 

""