Schrecklich schön!

Manche finden es hässlich! Für den Kunst LK (Tanja Loderhose) war es die inhaltliche Auseinandersetzung mit der niederländischen Künstlerin Marlene Dumas (*1953) und die Annäherung an ihre malerische Technik.

Marlene Dumas ist eine der herausragensten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Im Zentrum ihres Schaffens stehen die menschliche Figur und das Porträt.  Dumas befasst sich mit aktuellen und zeitlosen Themen wie Liebe, Identität, Tod und Trauer. Ihre Inspiration entnimmt sie ihrem umfangreichen Bildarchiv aus Polaroids, Büchern oder Zeitungsbildern.

Dieser Arbeitsweise entsprechend erstellten wir ein eigenes thematisches Bildarchiv und entwickelten Porträtreihen zu Themen wie Gesichter von Serienmördern oder weinenden Menschen. Die zufällig wirkende Arbeitsweise ist das Ergebnis langwieriger Übungen und zeigt die individuelle Auseinandersetzung mit der spezifischen Technik der Künstlerin. 

(lod)

 

HommageDumas

Esra B. Samuel.jpg