Terminkalender

Mittwoch, 29.08.2018: Infoveranstaltung Physiotherapeut (bekannt gemacht am 08.06.2018)

Informationsveranstaltung in Neuwied:

2018_06_08
Mittwoch, 12.09.2018 - Donnerstag, 13.09.2018 10. ABOM in Altenkirchen (bekannt gemacht am 11.11.2017)

Logo_ABOMDie Messe startet in diesem Jahr wieder mit einer Abendveranstaltung am Mittwoch, 12. September 2018, 17:30 bis 20.00 Uhr (mit offizieller Messeeröffnung und einer Ausbildungsplatzbörse). Am Donnerstag, 13. September 2018, öffnet die 10. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) im Landkreis Altenkirchen von 8 bis 15 Uhr ihre Tore.

Der Veranstaltungsort ist in diesem Jahr wieder die Eventhalle 'Burgwächter MATCHPOINT' - Tennis. Sport. Events. (Sportzentrum) Altenkirchen.

Die Messe wird federführend von der IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Koblenz, dem Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT, den Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald und der Agentur für Arbeit organisiert."

Informationen zu den AUSSTELLERN, zum HALLENPLAN und den Berufen und Studienmöglichkeiten, zu denen man sich auf der Messe erkundigen kann, gibt es zeitnah unter folgendem Link finden: www.ihk-koblenz.de/abom

Freitag, 14.09.2018: Fachbereichstag Hochschule des Bundes (bekannt gemacht am 29.07.2018)

Heute findet von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr der Fachbereichstag der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl statt.

Zitat:  "An diesem Tag können sich Interessenten einen Überblick über das Studium und die Hochschule verschaffen. Neben "Schnuppervorlesungen" und Hausführungen werden auch eine Vielzahl von Bundesbehörden zugegen sein, die über Verwendungsmöglichkeiten im Anschluss an das Studium Auskunft geben."

Anmeldung bis zum 10. September mit folgendem Anmeldebogen

Plakat_FBT_2018 

Freitag, 12.10.2018: Open House HS Trier (bekannt gemacht am 19.08.2018)

Heute öffnet die Hochschule Trier von 9-16Uhr ihre Tore zu einem Tag der offenen Tür.

Ort: Campus Gestaltung / Paulusplatz 4 / 54290

Die Hochschule Trier bietet neben herkömmlichen Studienbereichen eine Reihe von Kreativ-Studiengängen an: Architektur, Intermediales Design, Innenarchitektur, Kommunikationsdesign, Modedesign, Edelstein und Schmuck.

Webseite

Samstag, 01.12.2018 - Sonntag, 02.12.2018 Messe HORIZON Mainz (bekannt gemacht am 07.05.2018)

HORIZON Mainz - Das Event für Orientierung nach dem Abi
1.& 2.12.2018
Rheingoldhalle Mainz
10-16 Uhr

Zitat: "Die HORIZON Mainz ist DAS zentrale Event für Studien- und Berufsorientierung nach dem Abitur in Rheinland-Pfalz. Bereits zum 12. Mal lädt die HORIZON 2018 in die Rheingoldhalle ein, um sich bei rund 100 Universitäten, Hochschulen, Unternehmen und Organisationen aus dem In- und Ausland zu persönlich beraten zu lassen. Zudem kann man sich in kostenlosen Workshops erst einmal orientieren oder die zahlreichen Vorträge und Expertentalks zu Themen wie Studienfinanzierung oder Gap Year besuchen. Der Eintritt ist frei."

Website Veranstaltung

Website Veranstalter

E-Mail für Kontaktanfragen: info@scope-messestrategie.de

Donnerstag, 28.03.2019: Girls Day und Boys Day (bekannt gemacht am 30.07.2018)

Heute findet bundesweit der "Girls Day" bzw. "Boys Day", der Mädchen- und Jungen-Zukunftstag 2019 statt. Alle Informationen dazu findet man unter http://www.girls-day.de/ und http://www.boys-day.de. Interessierte Schüler ab der 5ten Klasse können an Aktionen teilnehmen und dafür mit Hilfe eines auf den genannten Homepages befindlichen Antragsformulars, das ihre Eltern ausfüllen, die Befreiuung vom Unterricht beantragen.

Samstag, 15.06.2019: 17ter Berufsorientierungstag am Westerwald-Gymnasium (bekannt gemacht am 30.07.2018)

Seit 2003 findet jährlich für alle Schüler ab Klasse 9 auf freiwilliger Basis unser „Berufsorientierungstag“ statt: Hier besteht für die Schüler die Möglichkeit, in drei „Runden“ á 45 Minuten Gesprächspartnern aus verschiedenen Berufszweigen Fragen zu stellen und individuelle Eindrücke der eigenen Erfahrungen der Referenten bezüglich Ausbildung und Praxis in einem Beruf mitgeteilt zu bekommen. Nahezu alle Referenten haben einen persönlichen Bezug zu unserer Schule, bei einigen handelt es sich um ehemalige Schüler und um Eltern.