Geschichte des Westerwald-Gymnasiums

Unsere Schule wurde am 21.6.1950 zur „Vollanstalt“ erklärt und trug damals den Namen „Neusprachliches Gymnasium der Stadt Altenkirchen/Westerw.“ Seitdem sind viele Jahre vergangen und kaum jemand erinnert die wechselvolle Geschichte des heutigen Westerwald-Gymnasiums. 

In dem von Dr. Eberhard Blohm im Jahrbuch 2002/2003 veröffentlichten Artikel „Die Geschichte des Westerwald-Gymnasiums im Spiegel seiner Schulstempel“ lässt sich diese Geschichte anschaulich nachvollziehen.

„Die Geschichte des Westerwald-Gymnasiums im Spiegel seiner Schulstempel“(pdf-Datei)

 

Scroll to Top