Szenen mit übergroßen oder kleinen Dingen…

Die Klassen 5.2 und 5.3 schauten sich im Distanzunterricht Arbeiten der Künstlerin Katharina Fritsch an, die viel zu große Tiere lustig und auch gruselig in Szene setzt.

Zurück in der Schule entstanden Tonfiguren, die mit einem verhältnismäßig zu großen oder zu kleinen Hintergrund fotografisch kombiniert wurden. (dor)

Scroll to Top