Der Austausch mit Danzig 1997/1998


Im April 1997 besuchten polnische Gymnasiasten des II. Liceum OG Gdansk-Wrzeszc das Westerwald-Gymnasium und führten unter großer Beachtung, auch der Presse, das Theaterstück "Leonce und Lena" von Georg Büchner in deutscher Sprache auf.

Persönliche Kontakte zu dem deutschen Lehrer am bilingualen Zweig des II. Liceum OG, Herrn B. Gronimus, ermöglichten diese Fahrt und Aufführung. Herr Gneist und Frau Limpert organisierten im Februar 1998 einen Gegenbesuch der deutschen Schüler in Danzig. Da einige Mitspieler der "Brecht-Revue" bereits Abitur gemacht hatten, konnte die Aufführung nicht wiederholt werden. Stattdessen wurde eine künstlerisch und technisch überzeugende Videoaufzeichnung der Inszenierung gezeigt, die die SchülerInnen selbst angefertigt hatten.

Die Besonderheit dieses Austausches lag auf kulturellem Gebiet (s. a. Jahrbuch 1997/98, S.85/86, "Auf nach Polen"). Der Austausch wurde von den Eltern und dem Kollegium sehr unterstützt.

Auch der Förderverein beteiligte sich mit einem großzügigen Beitrag an den Reisekosten.

Scroll to Top