Ersthelferinnen für psychische Gesundheit

Melanie Wienberg und Tanja Bornhütter sind zertifizierte MHFA Ersthelferinnen für psychische Gesundheit. MHFA steht für Mental Health First Aid (Erste Hilfe Mentale Gesundheit).

Dies bedeutet, dass sie Kurse belegt haben, in denen es – wie bei „gewöhnlicher“ Erste-Hilfe – darum geht, wie man Menschen unterstützen kann, denen es gerade (psychisch) nicht so gut geht.

Unruhe, sich nur noch gestresst fühlen, Niedergeschlagenheit, ständige Angst oder auch Panik sind mögliche Symptome, die im (Schul-)Alltag sehr belastend sein können.

Vielleicht kennt auch Ihr das von Euch selbst oder kennt jemanden, dem Ihr gerne helfen würdet, wisst aber nicht wie?

Tanja Bornhütter und Melanie Wienberg stehen Euch sehr gerne als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung, helfen Euch diskret, Gedanken zu sortieren und Probleme zu erkennen. Sie überlegen gemeinsam mit Euch, was für Euch hilfreich sein könnte – und können Euch auch nichtschulische Hilfsstellen nennen.

Habt nur Mut und sprecht sie an – Ihr seid damit nicht alleine!

melanie.wienberg@westerwald-gymnasium.de

tanja.bornhütter@westerwald-gymnasium.de

 

 

Scroll to Top