Weltmeister Tim Fuhrmann – Jerrit Jendroßek Fünfter

Tim Fuhrmann als Hallenweltmeister 2023 bei der Siegerehrung

Unlängst hat ein Schüler unseres aktuellen Abiturjahrgangs 2023 sein Können mit maximalem Erfolg auf den Hallenweltmeisterschaften im Bogenschießen des Internationalen Feldbogenverbandes (IFAA) in Kent/Großbritannien unter Beweis gestellt: Tim Fuhrmann (Foto) wurde nach 3 Schießtagen mit insgesamt 716 von 880 Ringen in der Klasse Barebow Recurve Young Adult Hallenweltmeister 2023.

Wir gratulieren für diese hervorragende Leistung!!!

Ein weiterer Abiturient 2023, Jerrit Jendroßek, hat auf demselben Wettkampf in der Klasse Freestyle Unlimited Young Adult mit dem Compound-Bogen einen hervorragenden 5. Platz belegt.

Auch ihm gelten unsere Glückwünsche!

Beide Sportschützen haben ihre sportliche Heimat bei den Altenkirchener Bogenschützen.

Auf dem Foto rechts Weltmeister Tim Fuhrmann mit seinem Blankbogen und Goldmedaille und links Jerrit Jendroßek mit seinem Freestyle Unlimited Compound-Bogen in der heimischen Trainingsstätte ihres Heimatvereins, den Altenkirchener Bogenschützen

Weltmeister Tim Fuhrmann im Vollauszug seines Blankbogens – der Blankbogen wird ohne Visier und ohne Auszugskontrolle geschossen. Die Exaktheit, mit der ein solcher Bogen im Leistungssport geschossen werden kann, ist beeindruckend. 

Jerrit Jendroßek während der Hallenweltmeisterschaften 2023 in Kent/Großbritannien mit seinem Freestyle Compound im Vollauszug. Der Compound-Bogen erlaubt aufgrund seiner technischen Ausrüstung höchste Präzision beim Schießen.

– / – 

Scroll to Top