20 Jahre Berufsorientierungstag am Westerwald-Gymnasium

Am Samstag, 9.7.2022, feierten wir ein Jubiläum: Bereits zum 20. Mal fand unser traditioneller Berufsorientierungstag statt.

 

Auch in diesem Jahr nutzten viele Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-12 das Angebot, auf bequemem Weg ins Gespräch mit Referentinnen und Referenten aus den unterschiedlichsten Bereichen der Berufswelt zu kommen, um sich über deren Berufsalltag zu informieren und Fragen rund um Ausbildung, Chancen, Vor- und Nachteile des jeweiligen Berufes beantwortet zu bekommen.

So konnten wir in diesem Jahr wieder unsere „Klassiker“ wie zum Beispiel AISF (Gap Year), Architektur, Grafik- und Mediendesign, Ingenieurberufe, Journalismus, Jura, Kreisverwaltung, Lehramt, Medizin oder die Polizei begrüßen, aber auch einige neue Referentinnen und Referenten willkommen heißen, etwa aus den Bereichen Pflegeberufe, Psychotherapie und Schreiner/in.

Wir danken allen Referentinnen und Referenten, die uns unterstützen, indem sie uns ihre Zeit und ihre Erfahrung zur Verfügung stellen, aber auch allen Schülerinnen und Schülern, die sich an einem Samstag in der Schule eingefunden haben, um ihrem Berufsziel einen Schritt näher zu kommen, Wissen mitzunehmen und vielleicht auch schon Kontakte in Richtung Studium oder Ausbildung zu knüpfen.

Fürs nächste Jahr sind wir natürlich schon wieder auf der Suche nach weiteren spannenden Berufen.

Wenn Sie, liebe Eltern, sich vorstellen können, selbst eine Gesprächsrunde anzubieten, können Sie gern über das Sekretariat Kontakt mit mir aufnehmen.

Für das nächste Jahr steht bereits Samstag, der 08.07.2023, als Termin fest.

Jördis Beyer

– / –

Scroll to Top