Zeitzeuge im Englisch Leistungskurs 11

Am Montag, den 02.10.2023, besuchte Roy Virtue den Englisch Leistungskurs der Jahrgangsstufe 11 von Denise Rausch.  

Roy Virtue wurde 1952 im nordirischen Enniskillen geboren und konnte den interessierten Schülerinnen und Schülern, die sich in den vergangenen Wochen mit dem Thema Irish Identity beschäftigten, spannende, aber auch bedrückende und teils unglaubliche Einblicke in den Alltag des Nord Irlands der 1960er und 70er Jahre geben, in denen das kleine Land unter den „Troubles“ in einem bürgerkriegsähnlichen Zustand versank. Neben Berichten über Grenzkontrollen und Bombenanschläge stellte Roy Virtue aber auch immer wieder die positive und hoffnungsvolle Mentalität der Iren heraus.  

Wir danken ihm, dass er sich die Zeit genommen hat, unseren Schülerinnen und Schülern diese interessanten Einblicke in die nordirische Identity zu geben.

Scroll to Top