Start/Neuigkeiten

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Westerwald-Gymnasiums Altenkirchen!



News

Samstag, 04.07.2015 – Projektgruppe >Raum der Stille<

Die Projektgruppe "Raum der Stille" trifft sich am Donnerstag, 9.7.15, in der großen Pause in A 109.

 



Samstag, 04.07.2015 – Projekt 19 >Fahrradwege in der VB AK<

Die Teilnehmer des Projekts 19, Fahrradwege in der VB AK, treffen sich am Freitag, 10. Juli 2015, in der 1. Großen Pause im Teamraum von Vivien Campbell.

 




Donnerstag, 02.07.2015 – Projektgruppe >Tennis<

Die Projektgruppe "Tennis" trifft sich am Montag, den 06.07.15, in der 2. großen Pause im Konferenzraum A 215 (neben dem blauen Flur) für eine kurze Vorbesprechung der Projektwoche.

Anna Vopel




Mittwoch, 01.07.2015 – Fehlerteufelchen

Das Fehlerteufelchen hat sich im Elternbrief zur Ankündigung des Theaters eingeschlichen. Die Aufführung des Stückes "Alice im Wunderland" findet natürlich am Donnerstag, 9.7.15, ab 19.00 Uhr in der Aula statt.

mehr



Montag, 29.06.2015 – Schulbuchlisten

Die Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr stehen nun online zur Verfügung: Schulbuchlisten.




Freitag, 26.06.2015 – Nachrichten aus Oldenburg

olmun 03

Die Stimmung ist perfekt - Model United Nations in Oldenburg: Galerie




Dienstag, 23.06.2015 – Das ist ja total unscharf...

...hat da jemand gesagt. Und doch unser feines Bild des Monats Juni! Warum das mit der Unschärfe Sinn macht, kann man hier lesen. Bitte klicken:   

Julian Kappel MSS 11 - Juni 

 



Dienstag, 23.06.2015 – Schließfachverschrottung

!!! WICHTIG !!!

Wer sein Schließfach noch nicht geleert und den Schlüssel bei der SV abgegeben hat, sollte dies nun schnell erledigen. Die Verschrottung der Schließfächer und des dann noch in ihnen enthaltenen Inhalts steht kurz bevor.

 



Dienstag, 23.06.2015 – Wasserspaß an der Lahn

Am gestrigen Montag machte sich die Klasse 8.1 unter Begleitung von Kanulehrer H. Nick, Herrn Schönbach und Frau Gisela Schmidt auf zu einem unvergesslichen Kanufahren auf der Lahn mit Start in Laurenburg. Nach einer ersten Einführung in die Kunst dieses Sportes wagten sich die Schüler  - nahezu allesamt Frischlinge - auf und damit auch unter das Wasser: Ein kontinuierlicher Nieselregen half dabei, Schweißperlen zu verbergen.2015-06-22

Recht schnell gelang es den Crews, eigene Taktiken zu finden, um die gut 12km lange Strecke den eigenen Wünschen entsprechend zu bewältigen. Während hier ein regelmäßiges "Hauruck" den Takt der Paddelschläge vorgab, wurde dort die sportliche Herausforderung gesucht und darin gefunden, in einem Zickzackkurs die zurückzulegende Strecke zu vervielfachen.

Zweimal fuhren die Boote in eine Schleuse ein, die geöffneten Schleusen des Himmels über sich. Ohne Kentern, trotzdem bereits vielfach getauft, wurde Nassau erreicht. Die Stimmung blieb durchgehend gut und dank der Deutschen Bahn hatten die Schüler auf der Rückfahrt noch eine Stunde länger als geplant Zeit, sich von ihren Heldentaten zu erzählen. R.S.




Montag, 22.06.2015 – Unsere Tennis-Schulmannschaften

IMG_5470 

WK IV Jungen (Jahrgänge 2002 - 2005): Die beiden Mannschaften mit ihren Betreuern Christian  Mäncher und Anna Vopel
 
Nach tollen Spielen bei bestem Wetter mussten sich unsere Kleinsten (Frank Brenner, Timo Bröker, Florian Selders, Jerrit Jendroßek und Niklas Bieler) der sehr stark aufgestellten Realschule Plus aus Höhr-Grenzhausen geschlagen geben.

IMG_5255

WK III Jungen (Jahrgänge 2000-2003): Die Jungs mit Betreuerin Anna Vopel

Unsere Jungs der WK III (Julian Stallmann, Sven Schuh, Mervan-Ali Özcan, Mateusz Mika und Til Schumann) mussten sich am Spieltag gleich zwei Schulen stellen. Nach einem Sieg gegen die Realschule Plus aus Wissen ging es nun gegen das Gymnasium in Betzdorf. Nach einem Gleichstand nach den Einzeln sollten also der Sieg durch die Doppel entschieden werden. Leider mussten wir uns in beiden Doppeln knapp geschlagen geben, sodass nun das Gymnasium in Betzdorf in den Landesentscheid einziehen wird.

 

IMG_2691

WK IV Mädchen (Jahrgänge 2002 - 2005) mit Betreuer Markus Mendel

Unsere Mädchen (Johanna Kober, Julia Braun, Lily Gansauer, Beatrix Gress, Carlotta Neitzert) konnten aufgrund mangelnder Beteiligung gleich die Vorrunde überspringen und in den Regionalentscheid einziehen. Dort gewannen sie knapp gegen das HJG in Simmern und ziehen somit in das Landesfinale nach Trier ein. Unsere Schule spielt somit um die ersten 3 Plätze des Landes Rheinland-Pfalz mit.
 
WK II Jungen (Jahrgänge 1998-2001) Kein Foto vorhanden...
Die Teilnahme der Ältesten (Jonas Jendroßek, Kilian Dahm, Leon Geyer, Felix Düber, Daniel Brenner) musste leider aufgrund von Verletzungspech abgesagt werden.
 
Die betreuenden Lehrer (Anna Vopel/Markus Mendel) bedanken sich für eure rege Teilnahme, euer Engagement und eure Fairness während der Spiele. Außerdem wünschen wir und die gesamte Schulgemeinschaft der Mädchenmannschaft viel Erfolg für den Landesentscheid!!!

Anna Vopel


 
 



Sonntag, 21.06.2015 – 12er Kursfahrten - was taten diejenigen, die zu Hause geblieben waren?

Gesunder Lifestyle
Während den 12er Studienfahrten nahmen wir, eine Gruppe von 18 Schülern, an einem Projekt unter dem Motto "Gesunder Lifestyle" teil. Besondere Beachtung bekamen die Themen gesunde Ernährung, Fitness und Erholung. Zu diesen drei Bereichen erledigten wir Arbeitsaufträge und erarbeiteten Referate zu unterschiedlichen Aspekten.
Im praktischen Teil besuchten wir unter der Leitung von Frau Baum das Optimum und nahmen an den Kursen Hot Iron, Aerobic und Gerätetraining teil.
Auch ein Besuch der Michelbacher  Mühle stand auf dem Tagesplan. Dort bekamen wir einen Einblick in die Roggen- und Weizenmehlproduktion.
Außerdem wurde das Thema gesunde Ernährung auch ganz praktisch mit einem gesunden gemeinsamen Mittagessen verknüpft.
Unter dem Aspekt der Erholung besuchte uns eine gelernte Yoga-Lehrerin, die uns auch den dritten Teilbereich praktisch näher brachte.
Diese Woche beendeten wir mit einem gemeinsamen Frühstück beim Café Weinbrenner.
Dieses sehr abwechslungsreiche und interessant gestaltete Projekt hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir bedanken uns bei Frau Baum für die Mühe, die sie investiert hat, um uns die Thematik eines gesunden Lebensstils näher zu bringen.




Freitag, 19.06.2015 – Theater

alice




Samstag, 13.06.2015 – +++ SV +++ Neuigkeiten +++ SV +++ Neuigkeiten +++

svlogo1) Liebe SuS, ab sofort könnt ihr wieder Schulkleidung mit neuem Logo bestellen.
Das Verfahren läuft wie auch schon im letzten Jahr

Ihr ...
ladet euch das Bestellformular herunter (Bestellformular (pdf-download)), ruft danach im Internet die Seite www.schulkleidung.de auf und sucht euch euer Kleidungsstück aus, füllt dann das Bestellformular aus und gebt dieses schließlich zusammmen mit dem Geld (Achtung Preis aus dem Internet (ab 1Stk.) plus 6,- €) donnerstags im SV-Raum ab oder Herrn Steffen Brenner persönlich.
Späteste Abgabe am 26.6.2015.

2015 Motiv vorn   2015 Motiv hinten
               Motiv vorne                                      Motiv hinten

2) SV-Wahlen
Ab sofort hängt am schwarzen Brett eine Liste, in die ihr euch eintragen könnt, wenn ihr Unter-, Mittel- oder SchülersprecherIn werden wollt.
 
Am 08. Juli 2015 finden die SV-Wahlen statt. Es wählen
1.+2. Stunde - Klassen 5 - 7
3.+4. Stunde - Klassen 8 - 10
5.+6. Stunde - MSS


3) Achtung - Schließfächer
Wir bekommen in den Ferien neue Schließfächer in die Nischen eingebaut. Deshalb werden alle (!) jetzt bestehenden Schließfächer entsorgt. Das heißt für euch, dass ihr bitte alle Schließfächer bis spätestens 10.07.15 räumt und den Schlüssel bei der SV abgebt. An dieser Stelle vorab ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein, der uns die neuen Schließfächer zur Verfügung stellt.
 
Liebe Grüße
Eure SV



Dienstag, 02.06.2015 – Projekttage - die Projektverteilung

Informationen zu Projekttagen

Liebe SuS,
wie ihr bereits wisst, findet in der letzten Schulwoche anstatt des regulären Unterrichts Projektarbeit zum Thema "Schule-wie's uns gefällt" statt. Die Projekttage starten am Montag, den 20. Juli, zur ersten Stunde und enden am Donnerstagmittag nach der 6. Stunde.
Am Donnerstagvormittag habt ihr und eure Eltern die Möglichkeit, alle Projekte und deren Produkte anzuschauen. Falls der betreuende Lehrer eures Projektes sich zwecks Organisation oder Planung noch vor Beginn der Projektwoche mit euch treffen möchte, findet ihr, so wie alle aktuellen Informationen, an der Pinnwand in der Pausenhalle einen Zettel, wo Ort und Zeit des Treffens eurer Projekte stehen. Falls dort kein Zettel eures Projektes hängt, trefft ihr euch am Montag, den 20. Juli, zu Beginn der ersten Stunde an dem jeweiligen Projektraum.
Wenn ihr innerhalb der Projekttage krank werdet, müsst ihr oder eure Eltern euch unbedingt morgens im Sekretariat abmelden.

Lieben Gruß
eure AG Projektwoche

 Hier die Verteilung auf die Projekte als pdf-Download




Montag, 18.05.2015 – SV verkauft das Häfft

IMG_20150512_181554

Es ist wieder da - das allseits begehrte Hausaufgabenheft "Häfft"!

Und ihr könnt es ab sofort bei uns für 4,- € kaufen.

Immer donnerstags in der ersten großen Pause im SV-Büro.

Eure SV





  zum News-Archiv