Archivdetails

Donnerstag, 26.03.2020 – Veranstaltung der Bundesagentur für Arbeit am Girls Day in Neuwied
(bekannt gemacht am 07.03.2020)

Zitat: "Wir freuen uns, Ihnen zur Berufsorientierung Jugendlicher im Rahmen des Girls' Day 2020 wieder eine zentrale Veranstaltung am Standort Neuwied anbieten zu können. Organisatoren dieses „Mädchen-Zukunftstages“ sind die Arbeitsagentur, das Jobcenter, die Stadt und der Kreis Neuwied. Auch in diesem Jahr halten wir eine breite Palette an Angeboten für unsere jugendlichen Besucherinnen bereit. Bereits heute laden wir darum alle Mädchen der Jahrgangsstufen fünf bis elf für
Donnerstag, den 26. März 2020, 09.30 - 13.00Uhr
nach Neuwied, in die Agentur für Arbeit und das Jugendzentrum Big House ein."

"Firmen und Institutionen der Region stellen Ausbildungsberufe aus Handwerk, Industrie, Medizin und Technik vor, die bei Mädchen eher weniger bekannt sind, ihnen aber durchaus interessante Zukunftsperspektiven eröffnen.

Die Mädchen können im direkten Gespräch mit Fachleuten und Auszubildenden interessante Fakten über solche Berufe sammeln. Zum anderen bekommen sie durch spannende Mitmachaktionen an den Ständen und im Berufsparcours die Gelegenheit, ihre Fertigkeiten praktisch zu testen und so ganz neue Seiten an sich selbst zu entdecken.

Über die bundesweiten Aktivitäten und die Hintergründe zum Girls' Day können Sie sich schon jetzt im Internet informieren: www.girls-day.de. Innerhalb der Arbeitsagentur ist Frau Wiebke Birk-Engel (Tel. 02631/891-560) Ihre Ansprechpartnerin rund um den „Girls' Day“. Wegen der großen Nachfrage freuen wir uns über Ihre frühzeitige Anmeldung zum Aktionstag."